ev. Kirche Badendiek

Auf dem Kirchhofe von Badendiek bei Güstrow Man möchte sagen: lieber hier begraben sein als anderswo leben." E. Barlach Spitzen

M.Poley,St.Nikolai,Wismar

Daten zur Kirche

Öffnungszeiten:

Ostern - Reformationstag: Mo. - Fr. 09.00 - 16.00 Uhr

Ort: Badendiek
Kontakt: Tel.:

Die Feldsteinkirche zu Badendiek ist Ende des 13. Jh. errichtet worden.

Der später gebaute und in das Schiff integrierte Backstein-Fachwerkturm über dem Westportal, dass noch heute als Zugang dient, Kreuzrippengewölbe und reich profiliertes Portal der Sakristei.

Ausstattung: Triumphkreuz 15.Jh., spätgotischer Flügelaltar Anf. 16. Jh., hölzerne Kanzel aus dem 17. Jh., restaurierte Lütkemüllerorgel aus dem 19.Jh. Oberhalb der Kirche, hinter dem Friedhof, verläuft der alte Kirchsteig, von dem aus man bei gutem Wetter eine gute Sicht auf das tieferliegende Güstrow hat.